Bildung und Ernährung – zusammen sind sie stark.

Seit 1977 fördert die Europäische Union die Abgabe von Milch und Milcherzeugnissen an deutschen Schulen, Kindergärten und weiteren Bildungseinrichtungen. So leistet sie seit über 40 Jahren bereits ab dem Kindesalter täglich einen wichtigen Beitrag zur gesunden Ernährung.

Generell kann jede vorschulische oder schulische Einrichtung am EU-Schulmilch-Programm teilnehmen:

  • Vorschulen, Kindergärten, Kindertagesstätten
  • Grund- und weiterführende Schulen
  • Berufsbildende Schulen, Berufsschulen

Aktuell wird ein Kilogramm Milch(erzeugnis) mit 18,15 Cent bezuschusst!